Die Umgebung rund um die glutschaufel ist so schön und einzigartig, dass sie geschützt ist: Das Landschaftsschutzgebiet „Großer Rußweiher“ liegt im herrlichen Oberpfälzer Landkreis Neustadt an der Waldnaab und ist Heimat vieler seltener Vögel, Wassertiere und Pflanzen. Die Region auf pure Naturschönheiten zu reduzieren, wäre jedoch ein großer Fehler. Denn dank der geografischen Lage startet man von der glutschaufel aus in Richtung zahlreicher kultureller und urbaner Highlights.

Der Große Rußweiher vor unserer Haustüre gehört zum Eschenbacher Weihergebiet und liegt im Naturpark „Nördlicher Oberpfälzer Wald“. Als sensibles Vogelbrutgebiet ist das gesamte Rußweihergebiet mit dem Paulusweiher, Rußlohweiher, Thallerweiher und einige angrenzende Waldflächen von großer Bedeutung. Menschen dürfen nur auf einem markierten Wanderweg den Großen Rußweiher umrunden, um die vielfältige Tierwelt nicht zu stören.
 
Eine Wanderung bedeutet spannendes Beobachten von Libellen, Kreuzottern und Ringelnattern, die auf der Jagd nach Fröschen sind. Seit einiger Zeit haben sich auch Feuersalamander mit ihrer stark auffälligen Färbung angesiedelt. Wanderern sind außerdem mehrere Arten von Enten ständige Begleiter, zu nennen sind hier zum Beispiel die Reiherente oder die rotköpfige Tafelente. Nicht zu überhören sind die Gesänge von Blesshühnern. Und mit ein bisschen Glück erspähen Spaziergänger Graureiher, Eisvogel und Fischadler. Viele Beobachtungskanzeln gewähren Einblicke in die Brutgebiete.

AUSFLUGSZIELE

In und um Eschenbach herum gibt es jede Menge interessante Orte die entdeckt werden wollen.
Unsere Inspirationen für Sie …

FESTSPIELSTADT BAYREUTH

29.11.2016 Umgebung

FAHRRAD TOUREN

29.11.2016 Umgebung

STRANDMOORBAD

29.11.2016 Umgebung

WALD ERLEBNISPFAD

29.11.2016 Umgebung

GRAFENWÖHR

29.11.2016 Umgebung